Kunden über uns

ALLIANZ PARK IN LONDON, ENGLAND

“SIS Pitches arbeitete mit dem Kooperationspartner Advanced Sports Installations Europe (ASIE) zusammen, um das Spielfeld im Allianz Park, Heimat des Saracens Rugby Club, zu erneuern.
Die auf dem 9.262 m2 großen Platz durchgeführten Arbeiten beinhalteten das Entfernen des bestehenden Belags inklusive Rasen und Befüllung. Es war wichtig den Platz abzutragen, solange der Rasen in Rollen von voller Größe war, um ein nachfolgendes Wiederauslegen an einem anderen Ort zu erleichtern.

Die Arbeit musste in weniger als zwei Tagen abgeschlossen sein, daher war sofortiges und effizientes Handeln erforderlich. Darüber hinaus war es wichtig, die Elastikschicht, die dynamische Basis und die den Platz umgebende Laufbahn nicht zu beschädigen.

ASIE war in der Lage, das Vorhaben zügig und qualitativ abzuschließen dank der Fähigkeit, den Rasen inklusive Füllung in Rollen zu entfernen, was sie von der Konkurrenz abhebt. Ich würde ASIE ohne zu zögern anderen Organisationen für ähnliche Vorhaben empfehlen.”

Luke Edwards, Sports Systems Entwicklungsmanager der SIS Group Ltd – Hauptauftragnehmer für den Allianz Park.

 

SAVIO SCHULE IN FINNLAND

“Advanced Sports Installations Europe (ASIE) verlegte einen neuen Kunstrasenplatz für die Savio Schule in Südfinnland (Kerava). Die Arbeit umfasste Erdarbeiten, die Verlegung eines neuen Rasens sowie die Errichtung von Zäunen und Beleuchtung rund um das Feld.

Es war uns ein Vergnügen, mit ASIE zu arbeiten. Sie sind professionell und zuverlässig – es gab keine zusätzlichen Arbeiten oder preislichen „Überraschungen“ während des Prozesses. Sie legten viel Wert auf die Qualität ihrer Arbeit, hielten den Zeitplan ein, blieben innerhalb des Budgets und erledigten die Arbeiten schnell. Ich kann sie definitiv weiterempfehlen und hätte keine Bedenken, sie für unsere zukünftigen Projekte zu beauftragen.”

Markus Lahtinen, Hyvinkään Tieluiska OY (Hauptauftragnehmer für das Savio School Projekt)

 

FARUM PARK IN DÄNEMARK

“ASIE war unser Subunternehmer bei der Erneuerung eines Kunstrasenplatzes im Farum Park Fußballstadion (9.240 m2) in Farum, Dänemark. Ihre Aufgaben umfassten das Entfernen des alten Kunstrasens in 4 Meter breiten Rollen und das Befüllen des neuen Rasens mit Sand und Füllmaterial. Was dieses Projekt erschwerte, war die Heizmatte unter dem Rasen, daher musste der Rasen ohne Schneiden der Rollen entfernt werden, um die Heizleitungen nicht zu beschädigen. Außerdem wog jede Rolle bis zu 10 Tonnen, da noch Sand und Füllung im Rasen war.

ASIE erfüllte beide Aufgaben erfolgreich. Ihr Team ist sehr professionell und es war leicht zu erkennen, dass sie jahrelange Erfahrung in diesem Bereich mit sich bringen. Außerdem haben sie einen ausgezeichneten Maschinenpark. Insgesamt war ASIE für uns eine ausgezeichnete Wahl als Partner und ich würde sie anderen potenziellen Kunden mit Sicherheit empfehlen.”

Christian Starling, Projektmanager von Unisport (Hauptauftragnehmer für das Farum Park Projekt).